Acht neue Azubis in der Schnieder-Gruppe

Im August starteten acht neue Auszubildende ihre Ausbildung in den Autohäusern Schnieder. Ausgebildet wird in den Berufen Kfz-Mechatroniker und Automobilkauffrau/-kaufmann.

Fünf junge Männer absolvieren von nun an die Ausbildung zum Kfz-Mechatroniker. Zwei Frauen und ein Mann erlernen den Beruf Automobilkauffrau/-kaufmann.

Insgesamt suchen derzeit knapp 30 Auszubildende in den verschiedenen Sparten die berufliche Herausforderung im heimischen Traditions-Unternehmen.

Wir freuen uns über die neue Unterstützung in unseren Autohäusern und begrüßen unsere neuen Kollegen und wünschen einen guten Ausbildungsstart!

Auszubildende Kfz-Mechatroniker:

  • Autohaus Schnieder Engerstraße in Herford: Marcel Mildebrandt und Marcel Cedrik Feller.
  • Autohaus Schnieder am Stadion: Luis Henneken und Leon Kasper.
  • Autohaus Widukind in Enger: Sean Alexander Heavey.

Auszubildende Automobilkauffrau/ Automobilkaufmann:


  • Autohaus Schnieder Engerstraße in Herford: Janine Buske.
  • Autohaus Schnieder am Stadion: Anna Niebäumer.
  • Autohaus Schnieder in Vlotho: Sören Düning.


Das Foto zeigt die neuen Auszubildenden mit der Ausbildungsbeauftragten Saskia Krüger (links), Geschäftsführerin Birgit Schnieder (2.v.l.) und Geschäftsführer Claus Schleicher-Schnieder (r.).


Datenschutzerklärung *
Bitte beachten Sie diese wichtigen Hinweise zum Datenschutz.