Der neue T-Cross – ein cooler Begleiter für immer und überall.

 

Der neue T-Cross ist ein absoluter Allrounder und beeindruckt durch sein markantes, dynamisches Design und seine Flexibilität. Mit zahlreichen Gestaltungsmöglichkeiten bietet er mehr Freiraum – für spontane Unternehmungen, längere Reisen oder den vielfältigen Alltag. Volkswagen hat die Ausstattungslinien des neuen T-Cross neu definiert: Die Bezeichnung der Basisversion lautet T-Cross, gefolgt von den Lines Life und Style.


Konzept Vielseitiges und praktisches SUV-Modell in der Kleinwagen-Klasse
Design Urbanes Crossover-Fahrzeug mit maskulinem Design
Individualität Designpakete Bambus Garden Green und Energetic Orange
R-Line Exterieur und R-Line Kombi-Paket
Fahrerassistenzsysteme Sicherheit und Fahrkomfort der oberen Fahrzeugklassen
Connected Community Discover Media, Soundsystem beats und induktive Ladefunktion


Außendesign
Der neue T-Cross verbindet Urbanität mit funktionalem Design. Die markante Front betont die Familienzugehörigkeit und unterstreicht zugleich die Eigenständigkeit des neuen Modells. Deutliche Akzente setzen die dominante Motorhaube und der breite Kühlergrill, an dessen Enden die Scheinwerfer integriert sind. Die Seitenansicht wird von zwei horizontalen Charakterlinien geprägt, die für einen maskulinen Auftritt sorgen. Sie formen eine muskulöse Schulterpartie und münden in ein neues, ebenso einprägsames Designelement: Quer über das Heck spannt sich ein Reflektorband, das von einer schwarzen Blende eingerahmt wird und die Breite des T-Cross optisch verstärkt.


Innenraumdesign
Der neue T-Cross schafft Überblick: Dank der erhöhten Sitzposition – Fahrer und Beifahrer sitzen 597 mm über der Fahrbahn, die Fondpassagiere 652 mm – genießen die Insassen eine gute und sichere Aussicht. Der Innenraum ist dank des langen Radstands von 2,56 Metern ausgesprochen großzügig geschnitten und vermittelt so das Gefühl, in einem größeren Fahrzeug mit viel Platz für bis zu fünf Personen zu sitzen.
Zudem lässt sich der neue T-Cross höchst flexibel an die unterschiedlichsten Anforderungen anpassen. Das beginnt mit einer um 14 Zentimeter verschiebbaren Rücksitzbank, die je nach Wunsch den Fußraum für die Passagiere der zweiten Reihe oder das Gepäckvolumen vergrößert. Der Gepäckraum fasst so zwischen 385 und 455 Liter. Das Volumen erreicht bei umgelegter Rücksitzbank – die im Verhältnis 60:40 geteilt und entweder teilweise oder komplett umgeklappt werden kann – bis zu 1.281 Liter Stauraum.


Fahrerassistenzsysateme
Eben noch Innovationen der Oberklasse, jetzt schon Serienfeatures in der Kleinwagen-Klasse. Der neue T-Cross verfügt bereits serienmäßig über acht Assistenz- und Sicherheitssysteme – sechs weitere stehen auf der Optionsliste.

Serienmäßig:
    •    Berganfahrassistent
    •    Blind Spot-Sensor Plus mit Ausparkassistent inklusive Spurhalteassistent Lane Assist
    •    Geschwindigkeitsbegrenzer
    •    Proaktives Insassenschutzsystem
    •    Umfeldbeobachtungssystem Front Assist mit City-Notbremsfunktion

Serienmäßig in Ausstattungslinie „Life“:
    •    Einparkhilfe

Serienmäßig in Ausstattungslinie „Style“:
    •    Müdigkeitserkennung

Optional:
    •    Automatische Distanzregelung ACC
    •    Fernlichtregulierung Light Assist
    •    Parklenkassistent Park Assist
    •    Rückfahrkamera Rear View

Connected Community
Der neue T-Cross bedient sich umfangreich im Modularen Infotainment Baukasten der 2. Generation (MIB 2). In Serie ist der urbane Crossover mit dem Radio Composition Colour mit zwei Lautsprechern und der Multifunktionsanzeige Plus ausgestattet. Optional stehen das Radiosystem Composition Media und die Navigationsfunktion Discover Media (für Composition Media) mit 8 Zoll großen, glasüberbauten Touchscreens inklusive Annäherungssensorik zur Auswahl.
Für das Smartphone reserviert der neue T-Cross einen exklusiven Platz: Das spezielle Ablagefach der Telefonschnittstelle Comfort in der Instrumententafel ist mit einer induktiven Ladefunktion und induktiver Signalverstärkung ausgerüstet.
Mithilfe des neuartigen Bauteils DataPlug lassen sich über die im neuen T-Cross vorhandene OBD2-Schnittstelle zahlreiche Fahrzeugdaten auslesen und anschließend über Bluetooth an das Smartphone übertragen. Über die App Volkswagen Connect® können die Daten dargestellt und weiterverarbeitet werden.
Ein besonderes Highlight in der Klasse der kompakten SUV ist das optionale Active Info Display mit 10,25-Zoll-Display.

Der neue T-Cross steht ab ab dem 3. Mai 2019

bei uns im Autohaus Fritz Schnieder an der Engerstraße in Herford

für Sie zur Probefahrt bereit.

Kommen Sie bei uns vorbei. Wir freuen uns auf Sie!

 

Verbrauchsangaben Volkswagen T-Cross*:

Kraftstoffverbrauch Modelle mit Ottomotor in l/100 km:
innerorts 5,9 – 5,6 / außerorts 4,5 – 4,4 / kombiniert 4,9;
CO2-Emission kombiniert, g/km: 112 – 111; Effizienzklassen: B

Kraftstoffverbrauch Modelle mit Dieselmotor in l/100 km:
innerorts 4,9 – 4,6 / außerorts 3,9 – 3,7 / kombiniert 4,2;
CO2-Emission kombiniert, g/km: 110; Effizienzklassen: A

Abbildungen zeigen Sonderausstattungen. Änderungen und Irrtümer vorbehalten. 


* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH (www.dat.de) unentgeltlich erhältlich ist.

Sprechen Sie uns an. Wir finden für Ihre Wünsche und Anforderungen die passende Lösung.

Frank Klaudies
Verkaufsleitung Neuwagen & Nutzfahrzeuge
Frank Klaudies
 (05221) 5992-33
 (05221) 5992-33
 F.Klaudies@schnieder.de
Oliver Bachor
Verkauf Neuwagen
Oliver Bachor
 (05221) 5992-28
 (05221) 5992-28
 O.Bachor@schnieder.de
Matthias Schröder
Verkauf Neuwagen
Matthias Schröder
 (05221) 5992-38
 (05221) 5992-38
 M.Schroeder@schnieder.de
Sören Schröder
Verkauf Neuwagen
Sören Schröder
 (05221) 5992-34
 (05221) 5992-34
 S.Schroeder@schnieder.de
Nils Schwidop
Verkauf Neuwagen
Nils Schwidop
 (05221) 5992-30
 (05221) 5992-30
 N.Schwidop@schnieder.de
Rüdiger Schäfer
Verkauf Neuwagen
Rüdiger Schäfer
 (05221) 5992-35
 (05221) 5992-35
 R.Schaefer@schnieder.de
Harald Koch
Verkauf Neuwagen & Großkunden
Harald Koch
 (05221) 5992-36
 (05221) 5992-36
 H.Koch@schnieder.de
Torsten Heitholt
Verkauf Neuwagen & Großkunden
Torsten Heitholt
 (05221) 5992-39
 (05221) 5992-39
 T.Heitholt@schnieder.de


Datenschutzerklärung *
Bitte beachten Sie diese wichtigen Hinweise zum Datenschutz.